≡ Menü Tai Chi Schule - Hanau

Die zwölf Meridiane der TCM

<br />MeridianeMeridianeSeminare

2015 bieten wir ein Seminar an, dass den Überblick über die Fünf Wandlungsphasen bringen wird. Dazu ergänzend laufen zwei Seminare an, die Meridiane  behandeln, die zur gleichen Wandlungsphase - auch Element genannt -  gehören.

Wandlungsphase Erde im September

Magen - Milz/Pankreas

Im Tai Chi und Qi Gong werden Energien in den Meridianen stimuliert und zum Fließen gebracht. Dies löst Verspannungen und Blockaden und fördert die Gesundheit. Nach der klassischen chinesischen Gesundheitslehre gibt es 12 Hauptmeridiane, die jeweils als Yin und Yang-Paare symmetrisch auf Armen, Beinen und am Kopf und Rumpf verlaufen. Die werden dann paarig den Fünf Elementen Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall zugeordnet.

Blase - Niere * Gallenblase - Leber * Herz - Dünndarm * Herz-Kreislauf - dreifacher Erwärmer * Magen - Milz/Pankreas * Lunge - Dickdarm

Auf diesen Energiebahnen liegen die wichtigsten Akupunkturpunkte, die bestimmten Organen und ihren Funktionen zugeordnet sind. In den dreistündigen Seminaren lernen wir den Verlauf, die Funktionen und wichtige Energiepunkte darauf kennen. Dazu praktizieren wir Übungen aus dem Tai Chi, dem Qi Gong und dem Shiatsu. Es gibt jeweils ausführlich Seminar-Unterlagen.

Diese Seminare werden zudem als Modul zur Ausbildung im Rahmen der Tai Chi Schule Hanau und als Maßnahme der Fortbildung für Kursleiter Tai Chi und Qi Gong für Zertifizierungen anerkannt.

Meridiane: Erde

Magen und Milz/Pankreas
Beginn: Sonntag 24.09.17
Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr: 30 € / ermäßigt 25 €
Tai Chi Schule Hanau
Leitung: Josefine Carls
Anmelden ...
.